KRAFTWERKSANLAGEN NOTSTROMVERSORGUNG Kraftwerksanlagen und Notstromanlagen werden zur Erzeugung von Elektroenergie benötigt. Der Unterschied zu Blockheizkraftwerken liegt dabei in der fehlenden Nutzung der Abwärme zu Heizzwecken. Notstromanlagen sollen im Falle eines Netzausfalls dafür Sorge tragen, dass Einrichtungen, wie Krankenhäuser, Nahrungsmittelindustrien (speziell im Ausland) oder sonstige, auf einen Energieausfall sensibel reagierende Bereiche, sicher und ohne bedeutende Verzögerungen mit Energie versorgt werden. Notstromanlagen tragen so dazu bei, dass unverzichtbare Grundversorgungen gesichert sind und das öffentliche Leben nicht komplett zusammenbricht, sollten “mal die Lichter ausgehen”. Die MENZER GmbH ist Ihr kompetenter Partner, wenn Kraftwerks- oder Notstromanlagen errichtet oder inbetriebgenommen werden sollen. Darüber hinaus sind wir in der Lage durch eigene Serviceteams die Funktionstüchtigkeit Ihrer Kraftwerks- und Notstromversorgungsanlagen aufrechtzuerhalten. Sprechen Sie uns an! Seit 1993 wurden durch die MENZER GmbH mehr als 50 Kraftwerksprojekte weltweit betreut. Das Leistungsspektrum der Anlagen reichte dabei bis zu 270 Megawatt. Auf Grund der langjährigen Erfahrung, vor allem im Ausland sind wir zudem in der Lage professionell und zielgerichtet, einheimisches Personal des jeweiligen Landes anzuleiten und zu überwachen, also die gesamte Projektabwicklung bis hin zur Übergabe an den Kunden sicherzustellen. Einen Auzug unserer Referenzen zu diesem Thema finden Sie hier. MENZER GmbH Wiesenring 21 07554 Korbußen Tel.: 0049 (0) 36602 40930-0 Fax: 0049 (0) 36602 40930-11 info@menzer-gmbh.com www.menzer-gmbh.com